preloder

Ätna Top Crater

Abenteuer auf hoher Quote, auf Entdeckung der Höhenkrater. Bereitet Euch auf das höchste Abenteuer vor, das der Ätna bietet. Ein Ganztagsausflug mit einem fantastischen Trekking zwischen unvergleichbaren Mondlandschaften.
159€ pro Person

*Mindestens 4 Teilnehmer**.
Kinder unter 12 Jahren zahlen 10 € weniger!!
Kinder unter 3 Jahren frei

**Erreichen Sie die Mindestteilnehmerzahl oder möchten Sie die Tour anpassen?
Buchen Sie die Private Tour!

Informationen
  • Abfahrtszeit

    8:00 Uhr ugf., nach Bestätigung der Buchung zu vereinbaren.

  • Treffpunkt

    Abholung bei der vereinbarten Struktur oder Treffpunkt (Catania, Acireale, Giarre, Giardini Naxos, Taormina, Letojanni und Umgebung)

  • Rückkehr

    ca. 18:00 h

  • Dienstleistungen inbegriffen

    Transport mit 4x4;
    Autorisierter deutschsprachiger-Guide (Vulkanologische Guides, Fremdenführer, AIGAE-GRE Exkursionsguides, mit BLSD Zertifikat);
    Versicherung;
    Pick-up/drop off ;
    Ticket für den Transport bis auf 2800 M. (der Hang wird jeweils aus logistischer Möglichkeit gewählt);
    Ausrüstung : Helme;
    Kostprobe typischer Produkte: Honig, Creme, Liköre;
    Auf Nachfrage zu Verfügung : Kindersitze, Trekking-Stöcke.

  • Dienstleistungen nicht inbegriffen

    All das was nicht unter ‘‘Dienstleistungen“ ausgedrückt ist.

  • Dienstleistungen auf Anfrage gegen Aufpreis

    Möglichkeit zum Mieten von saisonbedingter Ausrüstung (Schuhe, Westen, etc.), auf Anfrage und gegen Aufpreis.

  • Wir empfehlen

    Trekkingschuhe; 2 Paar lange Strümpfe, Wetter und Höhe entsprechende schichtweise Kleidung: während der Wintersaison empfehlen wir die Verwendung von Schneebekleidung (Handschuhe und Mütze sehr wichtig!), während der Sommersaison empfehlen wir eine Windjacke und Sonnencreme. Wir raten auch eine Flasche Wasser, ein Lunchpaket, einen Snack mitzunehmen und vergesst Eure Kamera nicht!

  • Wichtige Mitteilungen

    Informieren Sie uns im Voraus über besondere Umstände: Gesundheitsprobleme, Allergien, Herzerkrankungen, Blutdruckprobleme, eingeschränkte Mobilität, Behinderung.
    Wir werden uns bemühen Sie am besten zu empfangen. Den Frauen, die das dritte Monat Schwangerschaft überschritten haben, ist auf diesen Quoten gar keine Aktivität erlaubt.
    Vielen Dank!

    ⚠ Es können Änderungen auftreten oder die Tour kann abgebrochen werden, wenn der Guide es für nötig hält, falls die Wetter- oder Vulkanbedingungen die Sicherheit der Gruppe gefährden.

Route

Auf unseren 4×4 Fahrzeugen gehts los in Richtung Ätna-Hänge. Wir verlassen die wunderschöne Zitronenriviera und nähern uns den Dörfern am Ätna.
Von hier aus fahren wir die Straßen entlang, die an den Hängen des Vulkans hochklettern; über 1000 M. Höhe erstreckt sich die Fläche von 720 Km² des Naturschutzgebietes «Parco dell’Etna». Wir treffen auf Lavaströme, die, wie schwarze Autobahnen, den Hang des Berges durchschneiden: die “sciara”, so wird le Lava genannt, wenn sie kalt und hart ist.

Richtung Ätna Park

Auf dem Platz der Skistation angelangt, verlassen wir unsere Fahrzeuge. Wir steigen den Hang mit der Seilbahn hinauf, treffen auf erloschene Krater und durchqueren die Lavafelder der letzten Ausbrüche. Zwischen 2000 und 3000 M.ü.M. finden wir die wenigen Vegetationsarten¹, die den extremen Klimabedingungen, im Sommer wie im Winter, der Trockenheit und dem starken Wind, standhalten.

1 Zum größten Teil handelt es sich um weltweit einzigartige Pflanzen, die man nur auf dem Ätna finden kann. Typisch ist z.B. die Dornpflanze
spinosanto Astragalus siculus.

Skistation, der Aufstieg beginnt

“Nachdem wir einen gemütlichen Platz für die Gruppe erreicht haben, halten wir für eine Picknick Pause an.
Das Lunchpaket ist nicht in den Tourkosten mitinbegriffen.
Es besteht die Möglichkeit, bei Beginn der Tour, etwas bei lokalen Händlern zu kaufen.”

Mittagessen

“Auf der Strecke treffen wir auf sehr verschiedene Flächen: wir werden auf unstabilen, rohen, vom Feuer geprägten Steinen laufen und unsere Schuhe werden im Lavasand versinken. Wir gehen tiefer und genießen die Mondlandschaft, mit dem Erstaunen über das, was wir an diesem epischen Tag erlebt haben, noch in den Augen und Herzen. Für immer wird die Erinnerung an dieses einzigartige Erlebnis bleiben: wir sind auf dem Gipfel des aktivsten Vulkans Europas spazieren gegangen.”

Abstieg

Nachdem wir den Ätna von innen und von außen erkundet haben und unsere Sinne befriedigt haben, sind wir am Ende unseres gemeinsamen Abenteuers. Während wir hinabgehen und alte Lavagüsse durchqueren, verlassen wir das Schutzgebiet des Ätna-Parks und kehren zufrieden nach Hause zurück.
Bis zum nächsten Abenteuer!

Rückkehr
ItalianoEnglishDeutschFrançaisEspañolрусскийPolskiChineseSonstiges (bitte in Aufzeichnungen angeben)
Gewünschte Daten (wählen Sie drei in der Reihenfolge der Präferenz)


Schreiben Sie hier den Nachrichtentext, zusätzliche Informationen oder Sonderwünsche.


(Sie können Ihr Exemplar stornieren oder anfordern, indem Sie explizit info@etnaway.com anfordern.)

Empfohlene Ausflüge

Buchen Sie jetzt!